Hallo, Gast!

USt Verbuchung bei direkter Versicherungszahlung
#1
Hallo!

Wie muss oder kann ich bei einer direkte Bezahlung durch eine Versicherung an eine Baufirma, die USt - die ich überwiesen habe - verbuchen?

Wäre um eine kurzes Buchungsbeispiel dankbar:

am 11.10      wurde die USt von €351,- vom Hausverwaltungskonto überwiesen, nachdem ich erfahren habe dass sie noch offen ist

am 1.8          wurde von der Versicherung die Nettosumme von €1.755,- direkt überwiesen (laut Aussage der Baufirma)

Danke, mit freundlichen Grüßen
 Zitieren
#2
1. -2.106,- auf Buchungskonto "Schadensfälle" mit Kontakt des Lieferanten als Ausgabe verbuchen inkl. 20% USt.
2. 1.755 auf Buchungskonto "Schadensfälle" mit Kontakt der Versicherung als Vergütung verbuchen inkl. 0% USt.

Die Differenz ist die Vorsteuer, also der tatsächlich ausgegangene Betrag
 Zitieren

 


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste