Hallo, Gast!

QR-Code und Java
#1
Für die Erstellung des QR-Codes in 1bisX auf Rechnungen, Zahlscheinen, Kontoblättern und Mahnungen wird das Plug-In 360Works_ScriptMaster im Ordner Extensions benötigt. Dieses wiederum benötigt Java.

In der Testversion von 1bisX ist das Plug-In bereits vorhanden. Oft ist auch Java bereits auf Ihrem Computer installiert. Nach einer Neuinstallation der Betriebssystemsoftware muss Java aber zusätzlich installiert werden:

Mac OSX: Rufen Sie einfach https://www.java.com/de/download/mac_download.jsp auf, klicken Sie auf die Taste, laden Sie die .dmg Datei herunter, Doppelklick darauf und Doppelklick auf das Java Symbol.
Falls Sie das Datenbankprogramm FileMaker Pro verwenden benötigen Sie das Plug-In im Ordner Programme/FileMaker Pro/Extensions. Dieses können Sie hier herunterladen:
https://www.dropbox.com/sh/ii7c58mbfukq7...RvS2a?dl=1

Windows: Da gibt es zwei Versionen: 32-bit und 64-bit. Die Testversion von 1bisX ist 32-bit, das Plug-In ebenfalls. Also benötigen Sie Java 32-bit Version dafür.
Falls Sie jedoch das Datenbankprogramm FileMaker Pro 15 verwenden und die 64-bit Version installiert haben, benötigen Sie die 64-bit Version des Plug-Ins UND die 64-bit Version von Java. Das Plug-In können Sie hier herunterladen und in den Ordner Programme/FileMaker/FileMaker Pro 15/Extensions verschieben:
https://www.dropbox.com/s/zrw750lt1pxtdg...fmx64?dl=1
Hinweis: Falls Sie die 32-bit Version von FileMaker Pro 15 installiert haben, befindet sich das Programm im Ordner Programme (x86). Dann benötigen Sie die 32-bit Version des Plug-Ins und die 32-bit Version von Java. Das 32-bit Plug-In können Sie hier herunterladen:
https://www.dropbox.com/s/7vh8nsbz20ejlf...r.fmx?dl=1

Auf der Homepage von Java können Sie alle Versionen herunterladen. Beachten Sie die Installationsanweisungen:
https://www.java.com/de/download/manual.jsp
 Zitieren
#2
Nach einer Neuinstallation von macOS Sierra (OS X 10.12.3) habe ich die benötigte Java Version so installiert:
Beim Start von 1bisX erscheint dieses Fenster:
   
Mit Klick auf [Weitere infos...] wird Safari geöffnet:
   
Mit Klick auf [Laden] wird die Installationsdatei in den Downloadordner heruntergeladen.
   
Nach Doppelklick auf javaforosx.dmg erscheint die Installationsdatei
   
Noch ein Doppelklick und die Installation startet
   
Nach Abschluss der Installation kann man die Datei getrost in den Papierkorb befördern
   

Danach funktioniert alles wie es soll.
 Zitieren
#3
Habe das Problem, dass der QR Code nicht mehr funktioniert. Hatte aus Interesse die Testversion von Filemaker Pro 15 installiert (und nun deinstalliert da abgelaufen). Habe vorher auch im Ordner wie oben beschrieben die entsprechende Datei 360WorksScriptMaster einkopiert aber ohne Erfolg. Beim Starten der Abrechnungen kommt immer eine Fehlermeldung:

360WorksScriptMaster Error
SMLoadJar was called with an empty data parameter

Vermute, dass es ev. damit zu tun hat, dass ich auf die Version 6.06 (von vorher 6.05) upgedatet habe. Statt des QR Code wird ein "?" ausgegeben.
 Zitieren
#4
Hmm, alles was mit Java zu tun hat ist immer so eine Sache. Muss ich mir anschaun.
 Zitieren
#5
macOS 10.13 "High Sierra": Nach dem (unbedingt notwendigen) Sicherheitsupdate funktioniert die bisherige Erweiterung 360Works_ScriptMaster.fmplugin gar nicht mehr, siehe Forumsbeitrag
Abhilfe, wie dort beschrieben: Installieren Sie die neueste Version wie angegeben. Diese lädt beim ersten Start alle notwendigen Programmbibliotheken herunter (ca. 63 MB) und benötigt JAVA danach nicht mehr - gottseidank!
 Zitieren

 


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste